Wandern auf korsisch - Berge. Das Original

Reisedatum: 04. - 10. September 2016
Reisepreis: 699,- €
Geführte Tageswanderungen in der korsischen Bergwelt

Wir wandern in einer kleinen Gruppe mit 3 - 8 Teilnehmern

Wandern in Korsikas einmaliger Bergwelt.
Bei unterschiedlichen Tageswanderungen wandern wir auf alten Hirtenwegen durch einsame Täler, zu einzigartigen Bergseen, Pozzis und Bergerien. Viele unserer Wege sind einsam und zeigen die wilden Berglandschaften Korsikas. Ein Höhepunkt wird die Besteigung der Punta alla Vetta (2255m) sein. Von dort haben wir einen traum- haften Blick über Korsika. Versteckte Gumpen liegen immer wieder auf unseren Wanderungen, die zum Baden einladen.
Auf dieser Reise ist unser Ausgangspunkt eine familiär geführte Pension in Bastelica, in dem wir seit 1996 unsere Basis haben. Dort werden wir Abends auf einer Panorama-Terrasse mit korsischen Spezialitäten verwöhnt.
An einem Tag grillen wir. Das korsische Fleisch dafür bekommen wir von unserem Metzger. Nach unseren Wanderungen bleibt für uns noch Zeit, um unsere korsische Stammbar U Renoso zu besuchen.

  • 3 Bergseen (Pozzis de Bastelica, Lac de Vitalaca, Pozzine de Pozzolu)
  • Wasserfälle (Cascade Ortala)
  • Panoramblicke von verschiedenen Punkten (Col de Scaldasole)
  • Canal d´Irigation
  • Bergerie Mezzaniva
  • Baden in einmaligen Badegumpen
  • 1 x korsisches Grillen
  • 5 x Abendmenus im korsischen Restaurant

Reiseverlauf:
Sonntag

Anreisetag – Ankommen – Spaziergang durch Bastelica

Anreise zwischen 16:00 - 18:00 Uhr in unser Dorf, im Zentrum Korsikas. Wir nächtigen in einer kleinen authentischen Pension der von einer korsischen Familie geführt wird. Wir verbringen den Tag/Abend mit einem Dorfrundgang und bei dem ersten gemeinsamen Abendessen wird die Wanderwoche vorgestellt und besprochen.

Montag

Bergerie Mezzaniva - Berg Kultur

Tageswanderung (600 m Anstieg /Abstieg) ca. 4 Stunden

Direkt von der Unterkunft aus beginnt unsere Wanderung. Morgens geht es durch die Gärten zu einem schönen Flusstal. Wir wandern nur mit einem Tagesrucksack durch einen schönen Buchenwald hoch bis zu einer Bergerie, wo der älteste praktizierende Hirte lebt. An einer schönen Badegumpe mit Wasserfall können wir uns auf dem Rückweg ins Dorf erfrischen. Abends essen wir wieder in unserer Unterkunft.

Dienstag

Pozzis de Bastelica - Col de Scaldasole 1950 m - Korsika Ausblicke

Rundwanderung (500 m Anstieg /Abstieg) ca. 4,5 Stunden

Nach einem kurzen Transfer werden wir von der größten korischen Skitstation Val D´Ese zur Foce d´Astra wandern. Von dort durch einen Buchenwald zur Bergerie de Pozzi. Auf diesem Abschnitt eröffnet sich der Ausblick bis zur Ostküste Korsikas. Oberhalb der Bergerie liegen die Pozzis von Bastelica in einem wunderschönen Hochtal. Nach unserer Mittagspause steigen wir zum Co de Scaladsole, von dem wir einen Traumhaften Blick über Bastelica zur Westküste haben.

Mittwoch

Canal d´Irrigation Bastelica - Badegumpe - Korsisches Grillen

Rundwanderung (500 m Anstieg /Abstieg) ca. 4 Stunden

Entlang einer für Korsika einmalig gut erhaltenen alten Wasserstrasse wandern wir bis zu einem Wasserfall. Danach überqueren wir eine kleine Hängebrücke und steigen zu einer traumhaften Badegumpe mit Wasserfall. Über einsame Wege geht es das Ajara Tal hinunter. Wir gelangen zum Abenteuer Korsika Basiscamp. Dort werden wir mit Euch ein korsisches Grillen veranstalten. Korsisches Schwein direkt vom Erzeuger. Danach besteht die Möglichkeit ins Dorf zurückzulaufen (ca 30 min) oder die kurze Strecke mit dem Bulli zurückzufahren.

Donnerstag

Bococnano - Richiusa Canyon - Bergerie und Baden

Rundwanderung ca. 4 Stunden / 400 Hm An- / Abstieg

Zunächst wandern wir zu einer Bergerie. Erste Badegelegenheiten. Im Anschluss gehen wir einen unbekannten Weg oberhalb des Richiusa Canyons in einem Bergtal hinunter. Nach einem Abstieg landen wir direkt am Ausgang des Canyons und können uns in den unteren Gumpen erfrischen. Besuch der Kastanienmuehle, anschliessend zurück zum Hotel.

Freitag

Pozzines de Pozzolo

Tageswanderung (700 m Anstieg /Abstieg) ca. 5 Stunden

Als Höhepunkt unserer Woche werden wir zu den unbekannten Pozzolos ansteigen. Zuerst steigen wir durch die Kastanienwälder von bocognano, die dann nachdem wir eine Bergerie passierthaben in einen Buchenwald übergehen. die letzten 200 Höhenmeter sind über der Baumgrenze. Wir erreichen das einsame Hochgebirgstal mit den Pozzines.

Samstag

Abreisetag

Nach dem gemeinsamen Frühstück heißt es Abschied nehmen. Bei Bedarf Beratung und Tipps zum weiteren Aufenthalt auf der Insel. Kostenloser Transfer zum uns nächstgelegen Zugbahnhof.

Wir haben bei dieser Tour weitere Tagestouren zur Auswahl und passen die Wanderstrecken den örtlichen Bedingungen an.

Leistungen
  • 7 Reisetage
  • 5 Wandertage
  • 6 Übernachtungen 6 x Pension DZ (3 - 4 Personen)
  • VP mit 5 x Korsisch Essen gehen, 1 x korsisches Grillen, sowie Mittags ein reichhaltiges Picknick von Abenteuer Korsika, Frühstück (mit Müsli).
  • Ortskundige deutsch/französisch sprechende Tourenbegleitung
  • Korsika Bibliothek , Apotheke
  • Transfers zu den Wanderungen
  • Kostenloser Abholservice auf Korsika vom nächstgelegenen Zugbahnhof (Bocognano)
  • Beratung bei Anreise Vermittelung von Fährtickets und Tipps für weiteren Aufenthalt

Zusatzkosten: Anreise Korsika, Getränke bei Bar/ Cafe/ Restauranbesuch

Allgemeine Infos zu dieser Korsika Wanderreise:

Diese Wanderung richtet sich an Menschen die gerne viel, aber mit Tagesrucksack wandern und dabei gerne in einer festen Unterkünften schlafen und gut korsisch Essen gehen wollen.

  • Unsere Pension in Bastelica besteht aus mehreren Appartements, mit 2 Schlafzimmern (DZ), 1x DU/WC. sowie Küche/Wohnraum, die zwischen 3 und 4 Personen aufgeteilt werden. Das angeschlossene Restaurant in dem wir Essen werden, zählt für uns in den letzten Jahren mit zu den Besten auf Korsika und wird jährlich mit vielen Auszeichnungen geehrt.
  • Ihr benötigt einen guten festen hohen Wanderschuh und Tagesrucksack/Daypack